Häufig gestellte Fragen


Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen. Ihre Frage ist nicht dabei? Dann nehmen Sie einfach Kontakt über meine Kontaktseite auf!

Behandeln Sie auch Kassenpatienten?

  • Grundsätzlich steht meine Praxis für alle Patienten offen. Die Abrechnung erfolgt bei Kassenpatienten aber als Selbstzahler. Sie müssen die Kosten also selber tragen.

Haben Sie noch schnell einen Termin für Physiotherapie frei?

  •  Ich versuche meinen Patienten einen Ersttermin zur Physiotherapie innerhalb einer Woche zu geben. Über meine Kontaktseite können Sie einen Termin auch online buchen.

Brauche ich für Krankengymnastik oder manuelle Therapie ein Rezept vom Arzt?

  • Für eine Behandlung benötigen Sie eine Privatverordung von Ihrem Arzt.

Wie lange ist die Behandlungszeit in der Physiotherapie?

  • Dies richtet sich nach Ihrer Verordnung. Die Behandlungsdauer liegt durchschnittlich bei 30-60 Minuten.

Was soll ich zum ersten Physiotherapietermin mitbringen?

  • Zur Ihrem ersten Termin in der Physiotherapie bringen Sie bitte Ihre Verordnung vom Arzt, ärztliche Berichte und Befunde mit.

Kann ich ohne Rezept vom Arzt zu Ihnen kommen?

  • Ja, ich biete auch Selbstzahlerleistungen wie zum Beispiel Schmerzberatung , medizinisches Personal Training und Trainingstherapie an.

Krankengymnastik, was soll ich anziehen?

  • Generell sollen Sie sich in der Behandlung wohlfühlen. Da Sie auch Bewegungsübungen machen, wären lockere bequeme Sachen wie T-Shirt und Sporthose von Vorteil.

Bieten Sie Krankengymnastik als Hausbesuch an?

  • Nein, Hausbesuche biete ich nicht an.